Bild Nizza Nr. 1

Schon die Lage von der Provence und der Côte d'Azur ist einzigartig. Die Côte d'Azur gilt auch heute noch weltweit als Synonym für Sonne, Strand, Luxus und Jetset. Doch dieses wunderschöne, von der Natur so reichlich beschenkte Fleckchen Erde ist mehr als nur ein Promi-Mekka: Nizza besitzt nach Paris die meisten Museen Frankreichs, das größte Freilichtmuseum der Frühgeschichte liegt in den französischen Seealpen und in der berühmten Parfüm-Stadt Grasse wurde "Chanel No.5" kreiert. Vom Mont Ventoux im Norden bis zum Massif des Maures im Süden grünt es folglich das ganze Jahr über. Wo die Natur nicht so üppig austeilt, hilft der Mensch nach. So erwuchs aus den Felsen der Côte d'Azur ein blühender Garten.

 

Leistungsbeispiel Studienfahrt Côte d'Azur - Nizza:

 

  • Flug von vielen Flughäfen in Deutschland, z. B. nach Nizza oder Marseille, inkl. aller Sicherheitsgebühren und Steuern
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie unten angegeben
  • Frühstück
  • Organisation des kompletten juristischen Fachprogramms
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Auf Wunsch: Juristisches Informationsmaterial zu den einzelnen Fachprogrammpunkten zur Erstellung von Protokollen
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

 

A1: (Nizza): Das Hostel befindet sich im Herzen von Nizza, nur 500m vom Bahnhof und nur wenige Gehminuten vom Strand. Ausstattung der Jugendherberge: Rollstuhlzugang, 24-Stunden-Rezeption, Aufzug, Selbstversorgerküche, inklusive Bettwäsche, Waschsalon, Internetzugang, Café/Bar, Gepäckaufbewahrung, Schließfächer, Einkaufsmöglichkeit in der Nähe, Garten und Sportmöglichkeiten. Einzel– oder Doppelzimmer für die Begleitung.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 239,- €

 

B1: (Nizza): Das neue Jugendhotel liegt am nördlichen Stadtrand von Nizza. Die Villa ist eine erfolgreiche, familienbetriebene Herberge in einem ehemaligen Kloster. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern, teilweise mit Dusche/WC für die SchülerInnen und Einzelzimmern mit Dusche/WC für die Betreuer. Das Hostel bietet einen großen Aufenthaltsbereich in der ehemaligen Kapelle und eine Bar sowie kostenloses Internet (12 Computer) und WIFI. Bettwäsche ist vorhanden, Handtücher können gegen Gebühr ausgeliehen werden.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 249,- €

 

B2: (Nizza): Das preisgekrönte 2-Sterne-Hotel (Tripadvisor "Zertifikat für Exzellenz") befindet sich nur 10 Gehminuten von der Altstadt von Nizza und den Stränden entfernt in zentraler Lage. Sie wohnen inmitten von Restaurants, Geschäften und Freizeitmöglichkeiten. WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Das Hotel bietet 24 schallisolierte, klimatisierte Zimmer mit einem Flachbild-TV und einer Badewanne oder Dusche. Einige Zimmer verfügen zudem über einen kleinen Balkon. Darüber hinaus ist das Hotel rund um die Uhr geöffnet und serviert ein tägliches Frühstück. Vom Hotel in zentraler Lage erreichen Sie die Baie des Anges, die Altstadt von Nizza und die Promenade des Anglais in wenigen Gehminuten. Die öffentlichen Verkehrsmittel und Parkplätze befinden sich nur 100 m entfernt.

 

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 279,- €

 

Anregungen für das Fachprogramm:

  • Besuch einer Veranstaltung der Juristischen Fakultät der Université de Nice-Sophia Antipolis. Gespräch mit Studenten/Dozenten über die Juraausbildung in Frankreich. In der Regel kostenfrei.
  • Besuch im Justizpalast Les Palais de Justice Nice. Führung durch das Gebäude, Auf Wunsch: Teilnahme an einer Gerichtsverhandlung. Kostenfrei, Dolmetscher erforderlich!
  • Besuch der Anwaltskammer oder einer Kanzlei, Gespräch mit einem Anwalt. Kostenfrei.
  • Besuch der Deutschen Evangelischen Kirche Nizza-Côte d'Azur. Gespräch mit einem Vertreter der Gemeinde über kirchenrechtliche Themen.
  • Besuch einer Menschenrechtsorganisation, zum Beispiel bei Amnesty International. Kostenfrei.
  • Besuch der Industrie- und Handelskammer Nizza Côte d'Azur (CCI) . Gespräch über rechtliche Grundlagen des europäischen Binnenhandels. Auf Anfrage.
  • Besuch bei einer in Nizza ansässigen Großbank. Gespräch mit der Rechtsabteilung. Kostenfrei.