Bild Tallinn Nr. 1 Bild Tallinn Nr. 2 Bild Tallinn Nr. 3 Bild Tallinn Nr. 4 Bild Tallinn Nr. 5

In Tallinn, einst als Reval bekannt, eröffnen sich dem Besucher auf Schritt und Tritt die Zeugnisse einer großen Vergangenheit. Nicht grundlos ist Tallinn heute Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Alle fünf Jahre zieht das berühmte Tallinner Sängerfest tausende Menschen in die Hauptstadt Estlands.

 

Leistungsbeispiel:

 

  • Flug von vielen Flughäfen in Deutschland, inkl. aller Steuern und Gebühren.
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie unten angegebe
  • Frühstück
  • Organisation des kompletten juristischen Fachprogramms  
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

 

A1: Die Hostel Appartments in Tallin befinden sich in idealer Lage, direkt am historischen Zentrum der Stadt. Viele Sehenswürdigkeiten sind von hier aus bequem zu Fuß zu erreichen. Alle Appartments sind modern eingerichtet und verfügen über Holzfußboden. Jede Wohnung ist mit Küche, Bad mit Du. o. WC, Küche und Satelliten-TV ausgestattet.

Reisepreis, inkl. Flug und unserer Leistungen ab: 299,- €

 

B1: Das familiäre Hotel** befindet sich im Zentrum der Stadt, in der Nähe des Fußballstadions. Viele Sehenswürdigkeiten sind von hier aus bequem zu erreichen. Das Hotel bietet Doppel- und Dreibettzimmer mit Dusche/WC, Kabelfernsehen und Internetzugang. Den Gästen steht eine Sauna sowie ein Restaurant zur Verfügung.

Reisepreis, inkl. Flug und unserer Leistungen ab: 329,- €

 

C1: Das beliebte Hotel*** befindet sich im Stadtzentrum, Viele Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen. Das Hotel bietet Doppel-, Drei- und Mehrbettzimmer mit Bad und WC, Sat-TV und Telefon ausgestattet. Im Haus befindet sich eine Lobby Bar und eine Caffeteria.

Reisepreis, inkl. Flug und unserer Leistungen ab: 349,- €

 

Info-Anfrage

 

Anregungen für das Fachprogramm:

 

  • Besuch bei der Delegation der EU in Estland. Gespräch z. B. über die rechtlichen Rahmenbedingungen für Direktinvestitionen in Estland.
  • Besuch der Deutschen Botschaft in Tallin. Gespräch mit der Konsularabteilung.
  • Besuch einer politischen Stiftung, z.B. bei den Verbindungsbüros der Konrad-Adenauer- oder Friedrich-Ebert-Stiftung in Tallin.
  • Besuch einer Veranstaltung der Juristischen Fakultät der Universität Tallin. Gespräch mit einem Vertreter über die Juraausbildung in Estland.
  • Besuch der Anwaltskammer von Tallin oder einer Kanzlei, Gespräch mit einem Anwalt.
  • Besuch des Estnischen Parlaments, Führung durch das Gebäude. Auf Wunsch: Treffen mit einem Abgeordneten.
  • Besuch bei der Eesti Pank, der estnischen Zentralbank. Gespräch mit einem Vertreter der Rechtsabteilung.
  • Besuch des Justizministeriums der Republik Estland. Gespräch mit einem Vertreter z. B. über aktuelle Projekte der Rechtsangleichung im Zuge des erfolgten EU-Beitritts.
  • Besuch der Industrie- und Handelskammer von Estlamd. Gespräch mit einem Vertreter z. B. über handelsrechtliche Grundlagen im EU-Binnenhandel.
  • Besuch Börse Tallin. Gespräch über die rechtlichen Rahmenbedingungen des Aktienhandels in Estland.
  • Besuch bei einem Medienunternehmen, z. B. beim Tallinna Raadio. Gespräch in der Redaktion über das Presse- und Medienrecht in Estland.

 

Info-Anfrage