Klassenfahrt Braunlage

Braunlage liegt mitten im Harz und ist eine Gegend reich an sportlichen Aktivitäten, im Sommer wie im Winter. Neben dem Wandern können Sie hier Ski Fahren, Eislaufen, Mountainbike Touren unternehmen, oder den abenteuerlichen Kletterwald besuchen. Viele Attraktionen liegen am 971 Meter hohen Wurmberg, so auch die Wurmbergseilbahn, von der Sie einen atemberaubenden Panoramablick über die Umgebung genießen. Bergab können Sie mit den stabilen Monsterrollern hinunterrollen! Neben dem sportlichen Angebot gibt es auch interessante Museen zu erkunden, wie z.B. das interaktive Nationalparkhaus oder das Bergwerksmuseum in Sankt Andreasberg.

 

Leistungsbeispiel Klassenfahrt Braunlage:

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus inkl. 500 Freikilometer für Exkursionen vor Ort
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie unten angegeben
  • Einzelzimmer für die Gruppenleitung
  • Auf Wunsch: Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Frühstück
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • Reiserücktrittsversicherung: Ohne Selbstbehalt, auch bei Nichtversetzung, Schulwechsel und Lehrerausfall
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

B1: Umrahmt vom Nationalpark Harz, empfängt Sie das Hostel in Braunlage, einem Kur– und Wintersportort. Nur 200m entfernt finden Sie die Wurmbergseilbahn und den größten Bikepark in Norddeutschland. Das Hostel ist ein guter Ausgangspunkt, um im Naturpark Harz Aktivitäten wie z.B. Skifahren, Mountainbiken und Wandern auszuüben. Das Haus bietet schlicht eingerichtete Zimmer, die alle über einen TV, ein eigenes Bad und kostenfreies WLAN verfügen. Jeden Morgen können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet der Unterkunft genießen, um energiereich in den Tag zu starten. Es gibt eine Auswahl an Brötchen/Brot und ein variierendes Angebot aus Aufschnitt, Käse, Marmelade/Konfitüre/Honig/Nuss-Nougat-Creme, Joghurt und frischem Obst/Gemüse. Abends serviert Ihnen das Hostel ein kalt-warmes Abendessen.

Reisepreis für Klassenfahrt nach Braunlage, inkl. aller Leistungen ab: 199,- €

 

Info-Anfrage

 

Anregungen für das Wochenprogramm:

Fahrt mit der Wurmbergseilbahn. Die längste Seilbahn Norddeutschlands führt Sie in bequemen 6-Personen-Kabinen in ca. 15 Minuten auf den 971 Meter hohen Wurmberg. Oben angekommen genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Umgebung. Stärken können Sie sich auf dem Berggipfel in der Wurmberg-Alm. Im Sommer können Sie hier auch auf der zur Alm gehörigen Sonnenterrasse und Liegewiese entspannen. November-Dezember bleibt die Seilbahn geschlossen. Als Rückfahrt können Sie alternativ bei gutem Wetter in den Monaten Mai - November mit dem Monsterroller, einem Roller mit 20 cm breiten Stollenreifen, den Wurmberg hinunterrollen!

Besuch des Bergwerksmuseums Grube Samson in Sankt Andreasberg. Die Mine mit ihrem 810 Meter tiefen Schacht war von 1521 bis 1910 in Betrieb. Heute fungiert sie als Museum. Bei einer Führung können Sie hier das internationale Maschinendenkmal „Fahrkunst“ sehen - die einzige noch existierende betriebsbereite Maschine ihrer Art. Zudem stehen hier zwei Wasserräder, ein 9 Meter hohes Kehrrad, und ein 12 Meter hohes Kustrad. Im Anschluss der Führung durch das Bergwerk kommen Sie im Museum an, in dem Sie u.A. Einblicke in die Erzaufbereitung, und die Arbeits- und Lebensbedingungen der Arbeiter und ihrer Familien erhalten.

Im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg können Sie interessante, interaktive Ausstellungen, wie das FledermausReich, besuchen, oder einen Film im Erlebniskino sehen - und das alles kostenfrei! Durchstöbern Sie am Ende Ihres Besuchs den Besucher-Shop, oder ruhen Sie sich im Café aus.

Besuch der höchst gelegensten Sternwarte Norddeutschlands in Sankt Andreasberg. Die Sternwarte wurde erbaut um allen Menschen, jung und alt, Kenntnisse über den Himmel zu vermitteln und die Astronomie näher zu bringen.

Die Sommerrodelbahn Sankt Andreasberg liegt am Matthias-Schmidt-Berg. Genießen Sie eine abenteuerliche Fahrt über 550 Meter Länge und einem Höhenunterschied von 130 Metern!

Ganzjährig können Sie im Eisstadion Braunlage verschiedenen Sportarten nachgehen. Ob Eislaufen, Eishockey, Eisstockschießen, oder Eisdisco - hier ist für jeden was dabei!

Am Kurpark Sankt Andreasberg befindet sich einer der größten Hochseilgärten Deutschlands. Hier finden Sie über 120 Hindernissen in unterschiedlichen Höhen an! Stärken Sie das Teambuilding Ihrer Gruppe mit erlebnisreichen Herausforderungen auf Seilen, Hängebrücken, oder Kletterwänden. Samstags zwischen 11 und 17 Uhr geöffnet.

In der Filz-Werkstatt lernen Sie unter Anleitung die Vielseitigkeit des Filzens kennen und können sich einmal selbst daran ausprobieren! Am Ende des Workshops können Sie Ihr eigenes Kunstwerk als Andenken mit nach Hause nehmen.

 

Info-Anfrage