Bild Bath Nr. 1 Bild Bath Nr. 2 Bild Bath Nr. 3 Bild Bath Nr. 4 Bild Bath Nr. 5

Klassenfahrt Bath

Seit über 2000 Jahren zieht Bath Besucher in seinen Bann. Die UNESCO hat die Stadt zur Stätte des Weltkulturerbes erklärt, da einige der schönsten Zeugnisse aus der Architektur und Geschichte Europas hier zu finden sind. Darunter sind z. B. die römischen Bäder, die Trinkhalle "Pump Room", die Abtei aus dem 15. Jahrhundert und den eindrucksvollen halbkreisförmigen Platz "Royal Crescent". Die kompakt gebaute Stadt lässt sich gut zu Fuß erschließen, darunter auch das vielfältige Angebot an Restaurants und traditionellen Pubs. In vielem bietet die nur ca. 25 Kilometer entfernte dynamische Stadt Bristol einen spannungsreichen Gegensatz zum romantischen Bath. Bristol gilt als eine der schönsten Großstädte Englands, zum einen aufgrund der Kombination aus Meeresnähe und hügeliger Landschaft, zum anderen, weil trotz großer Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg (z. B. die Temple Church) viele der alten Gebäude erhalten bzw. wieder aufgebaut wurden. Spektakulär ist auch die Clifton Suspension Bridge, eine Hängebrücke, die auf zwei großen steinernen Pfeilern ruht und die tiefe Schlucht des Avon in 72 Metern Höhe überquert.

 

Vorschlag für Ihr Wochenprogramm der Klassenfahrt:

 

1. Tag: Willkommen in Bath
Ankunft in Bath. Nach dem Einchecken und einer kurzen Erfrischung beginnen Sie Ihren Stadtrundgang durch Bath. Am frühen Abend werden Sie mit einem erfahrenen Guide an einem Ghost Walk durch die Stadt teilnehmen. Bei dieser etwas anderen Führung werden schaurige Geschichten über spukende Geschehnisse und mysteriöse Ereignisse aus der Vergangenheit des Stadtlebens von Bath erzählt.

 

2. Tag: Römische Vergangenheit
Heute steht der Besuch der berühmten Roman Baths auf dem Programm. Die alten Römer waren die ersten, die Kapital aus den einzigen natürlichen heißen Quellen in Großbritannien schlugen und vor über 2000 Jahren einen Tempel mit Badeanlagen in der Stadt Bath errichteten. Die Höhepunkte einer der bedeutendsten römischen Ausgrabungsstätten in Großbritannien sind das Große Bad, das benachbarte Rundbad, die Überreste von Sulis/Minervas Tempel und das Königsbad, das im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Den Nachmittag verbringen Sie im Royal Victoria Park unweit des Stadtzentrums. Der Park umfasst knapp 23 Hektar und wird von Einheimischen ebenso wie von Touristen gern aufgesucht. In der Nähe liegt der Royal Crescent, eine halbrunde Häuserzeile mit Blick in den englischen Garten. Früher diente er als Unterkunft für kurende Adlige und heute wird gemunkelt, dass so mancher Star im dort untergebrachten Hotel residiert.

 

3. Tag: Stonehenge & Salisbury
Beim heutigen Tagesausflug kommen Sie dem Mythos von Stonehenge näher. Unweit der Kleinstadt Salisbury liegt das Gelände der prähistorischen Stätte, um die sich zahlreiche Legenden ranken. Stonehenge verdient seinen Ruf als eine der berühmtesten Stätten dieser Welt voll und ganz. Der unerwartete Anblick dieses Monuments auf der weiten Ebene hat etwas wirklich Magisches an sich. Ebenso geheimnisvoll ist der große Steinkreis von Avebury, das zweite Weltkulturerbe Wiltshires. Etwa einhundert Steine formen einen riesigen Kreis mit einem Durchmesser von einer Viertelmeile. Auf dem Rückweg machen Sie einen Stopp in Salisbury. Die Salisbury Cathedral, die wahrscheinlich schönste mittelalterliche Kathedrale mit einem 123 Meter hohen Turm (dem höchsten in ganz England) dürfen Sie nicht verpassen.

 

4. Tag: Auf den Spuren von Jane Austen
Erkunden Sie Bath auf den Spuren von Jane Austen. Beim Besuch des Jane Austen Centre bekommen Sie einen tieferen Einblick in das Leben der Schriftstellerin. Hier erfahren Sie mehr über die Zeit der Regentschaft und wie diese Zeit das Leben und die Werke der Autorin beeinflusst haben. Im Anschluss besichtigen Sie die prachtvolle Bath Abbey, eine der letzten kirchlichen und aus dem Mittelalter stammenden Bauwerke Englands. Bewundern Sie die faszinierende Architektur und klettern Sie die 212 Stufen im Turm hinauf, um einen tollen Panoramablick über die Stadt und das Umland zu genießen.

 

5. Tag: Abreise
Der Vormittag steht zur freien Verfügung und bietet sich für einen letzten Stadtbummel durch Bath an. Gegen Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Deutschland.
 

 

Leistungsbeispiel Klassenfahrt Bath:

 

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus ab/bis Schule, inkl. Unterbringung und Verpflegung des Busfahrers
  • 500 Freikilometer für Exkursionen vor Ort
  • Alternativ: An- und Abreise mit der Deutschen Bahn
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie
  • Frühstück
  • Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Einzelzimmer für die Gruppenleitung
  • Stadtführung durch das historische Zentrum von Bath
  • Reiserücktrittsversicherung (auch bei Nichtversetzung oder Schulwechsel)
  • Organisation des kompletten Wochen- und Fachprogramms
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Info-Anfrage

 

Unterkunftskategorie:

 

A1: Das beliebte Hostel liegt im Zentrum von Bath. Alle Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die römischen Thermen und die Abtei sind bequem zu erreichen. Viele Boutiquen, Imbisse und Pubs sind in unmittelbarer Umgebung des Hostels. Alle Zimmer sind sauber und modern eingerichtet. Dusche und WC befindet sich auf dem Flur. Für die Schüler stehen Mehrbettzimmer, für die Lehrpersonen Einzel- bzw. Doppelzimmer zur Verfügung. Das Hostel bietet Schließfächer, einen Chillout Room, Internetzugang, Wäscheservice und eine hauseigene Bar.

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 209,- €

 

A2: Das Hostel in Bath ist nur etwa 20 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten sind von hier aus bequem zu Fuß zu erreichen. Für die Schüler stehen 4- bis 10-Bettzimmer mit Waschbecken zur Verfügung. (Etagenbetten), Dusche und WC sind auf der Etage. Für die Gruppenleiter stehen auf Wunsch und nach Verfügbarkeit Doppel- bzw. Einzelzimmer zur Verfügung. Des weiteren verfügt die Herberge über einen schönen Garten, einen TV Raum sowie über ein Internet-Café. Auf Wunsch können weitere Mahlzeiten hinzu gebucht werden: Lunch-Paket für z. Zt. 7,50 EUR, Abendessen für z. Zt. 9,50 EUR

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 215,- €

 

A3: Das beliebte und zentral gelegene Hostel befindet sich in einem alten viktorianischen Gebäude im Stadtzentrum von Bath, nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten entfernt. Die Unterbringung erfolgt in Drei– bis Vierbettzimmern oder Schlafsälen mit bis zu 14 Schlafmöglichkeiten. Sanitäranlagen mit Dusche und WC befinden sich jeweils auf dem Flur des Hostels. Für die Begleitpersonen stehen Einzelzimmer zur Verfügung. Des Weiteren bietet das Hostel folgende Leistungen: 24-Stunden-Rezeption, keine Sperrstunde, Internetzugang, Schließfächer, Konferenzräume, Handtuchverleih, Gymnastikraum. Bettwäsche inklusive. Das kontinentale Frühstück wird im hosteleigenen Restaurant in Buffetform gereicht. Lunchpakete und Abendessen auf Anfrage.

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 219,- €

 

B1: Die Unterbringung erfolgt bei einer englischen Gastfamilie im Raum Bristol/ Bath. Lernen Sie den British Way of Life im Alltag einer Familie kennen, die schon jahrelange Erfahrung als Gastgeber hat, sorgfältig ausgewählt wurde und Ihren Aufenthalt zu etwas Besonderem macht. Im Regelfall werden 2-3 Schüler je Familie untergebracht. Die Verpflegung erfolgt als Vollpension. Auf Wunsch kann auch ein Sprachunterricht mit ca. 12-20 Schülern organisiert werden.

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 229,- €

 

Info-Anfrage

 

Anregungen für das Wochen- und Fachprogramm:

 

Bath entdecken: 

Stadtführungen:
Zu Beginn Ihrer Studienfahrt, empfehlen wir Ihrer Gruppe eine Stadtführung unter der Leitung eines erfahrenen, deutsch sprechenden Guides. Während der Führung durch Bath werden viele Sehenswürdigkeiten und interessante Plätze wie das mittelalterliche Stadtzentrum und das Hafengebiet zu Fuß erkundet. Das Programm kann auch je nach Wunsch individuell abgesprochen werden. Dauer: 2-3 Stunden, Kosten: ca. 130 EUR/Gruppe

Unternehmen Sie eine City Sightseeing Tour mit einem typisch englischen Doppeldeckerbus, die die Besichtigung alle interessanten Sehenswürdigkeiten von Bath beinhaltet. Audiokommentare in deutscher Sprache. Dauer: 50 Minuten, Kosten: ca. 11,00 EUR/Schüler mit gültigem Ausweis, ca. 13,00 EUR/Erwachsener

Ghost Walk of Bath. Die gruselige Führung folgt entlang mystischer Straßen und Gebäude der Stadt und startet in den Abendstunden. Erfahrene Guides erzählen schaurige Geschichten über spukende Geschehnisse und mysteriöse Ereignisse aus der Vergangenheit des Stadtlebens von Bath. Kosten: ca. 8,00 EUR/Erwachsener, ca. 6,00 EUR/Schüler (Gruppen müssen vorher angemeldet werden).

Entdecken sie Bath auf eine etwas andere Art und Weise. Unternehmen Sie eine gemütliche Bootsfahrt auf dem Fluss Avon, entlang historischer Brücken und schöner Natur. An Bord werden Sie von einem Guide betreut, der Ihnen interessante Themen vermittelt. . Dauer: 1 Stunde, Kosten: ca. 8,00 EUR/Erwachsener, ca. 7,00 EUR/Schüler (Bis zu 30 Personen)

Besuch der berühmten Roman Baths. Die alten Römer waren die ersten, die Kapital aus den einzigen natürlichen heißen Quellen in Großbritannien schlugen und vor über 2000 Jahren einen Tempel mit Badeanlagen in der Stadt Bath errichteten. Besucher können heute die Pracht des Pumpensaals bewundern und die Überreste der antiken römischen Bäder und Tempel besichtigen. Die Höhepunkte einer der bedeutendsten römischen Ausgrabungsstätten in Großbritannien sind das Große Bad, das benachbarte Rundbad, die Überreste von Sulis Minervas Tempel und das Königsbad, das im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Öffnungszeiten: 09:00 - 17:00 Uhr, Eintritt: ca. 10,00 EUR/Schüler bis 16 Jahre, Erwachsene ca. 15,00 EUR.  Audio-Tours in deutscher Sprache werden kostenlos angeboten.

Besichtigen Sie die prachtvolle Bath Abbey, eine der letzten kirchlichen und aus dem Mittelalter stammenden Bauwerke Englands. Bewundern Sie die faszinierende Architektur und klettern sie die 212 Stufen im Turm hinauf, um einen tollen Panoramaausblick über die Stadt und das Umland zu genießen. Öffnungszeiten: 09:00 - 18:00 Uhr, Eintritt: 3,50 EUR/Erwachsener, ca. 2,00 EUR/Schüler (Gruppen müssen angemeldet werden). Auf Anfrage kann eine englischsprachige Führung durchgeführt werden. Dauer: 1 Stunde, Kosten: ca. 4,00 EUR/Person (Info-Broschüren auf Deutsch erhältlich).

Besuchen Sie das American Museum in Bath und nehmen Sie Teil an einer Reise durch die Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika und erfahren Sie Interessantes über die Entwicklung der amerikanischen Kultur von damals bis heute.  Im Jahre 1961 wurde das Museum gegründet, um der europäischen und speziell der britischen Bevölkerung die Kultur und Geschichte einer bedeutenden Nation nahe zu bringen. Es erwartet Sie eine interessante Sammlung von Einrichtungsgegenständen, Gemälden sowie Silber– und Glasarbeiten. Öffnungszeiten: Di.-So. 12:00 - 16:30 Uhr, Eintritt: ca. 9,00 EUR/Erwachsener, ca. 7,00 EUR/Schüler. Auf Anfrage können   Führungen zu verschiedenen Programmpunkten durchgeführt werden. Dauer: ca. 1,5 Stunden, Kosten: ca. 3,00 EUR/Schüler

Im Museum of Costume erwartet Sie eine große Sammlung von Bekleidungsstücken, die den Wandel der Modegeschichte angefangen vom 16. Jahrhundert bis in die heutige Zeit illustriert. Frauenbekleidung, Männerbekleidung, Abendkleider, alternative Mode sowie Designerkleidung aus jeglichen Modeepochen sind vertreten. Es besteht die Möglichkeit, altertümliche Korsetts und Reifröcke anzuprobieren. Öffnungszeiten: 10:30 - 17:00 Uhr, Eintritt: ca. 8,00 EUR/Erwachsener, ca. 7,50 EUR/Schüler

Das Jane Austen Centre in Bath bietet einen Einblick in das Leben der Schriftstellerin Jane Austen während der Zeit der Regentschaft und wie diese Zeit das Leben und das Schreiben ihrer Werke beeinflusst hat. Öffnungszeiten: 10:00 - 17:30 Uhr, Eintritt: ca. 7,00 EUR/Erwachsene, 5,50 EUR/Schüler. Für Gruppen bis zu 40 Personen können verschiedene  bzw. kombinierte Führungen gebucht werden. Weitere Infos auf Anfrage.

Besuchen Sie das Bath Aqua Theatre of Glass und lassen Sie sich in die Kunst der Glasbläserei entführen. Erfahrene Glasbläser zeigen ihre Fähigkeiten und Berichten Wissenswertes über den Herstellungsprozess, materialien und Werkzeuge dieses altertümlichen Kunsthandwerks. Kosten: ca. 5,00 EUR/Erwachsener, ca. 3,50 EUR/Schüler.

 

Ausflüge / Exkursionen:

Stonehenge verdient seinen Ruf als eine der berühmtesten prähistorischen Stätten dieser Welt voll und ganz. Der unerwartete Anblick dieses Monuments auf der weiten Ebene hat etwas wirklich Magisches an sich. Eintritt für Schüler ab ca. 7,00 EUR. Ebenso Ehrfurcht gebietend und geheimnisvoll ist der große Steinkreis von Avebury, das zweite Weltkultur-erbe Wiltshires. Etwa einhundert Steine formen einen riesigen Kreis mir einem Durchmesser von einer Viertelmeile (ganzjährig frei zugänglich). Salisbury Cathedral, die wahrscheinlich schönste mittelalterliche Kathedrale mit einem 123 Meter hohen Turm (dem höchsten in ganz England) dürfen Sie nicht verpassen (kostenfrei, Spende erwünscht).

Ausflug nach Cardiff, die Hauptstadt von Wales. Ein erfahrener Guide zeigt Ihnen die schönsten Ecken und Sehenswürdigkeiten, die die Stadt zu bieten hat. Kosten für die halbtägige Stadtführung: ca. 160 EÙR/Gruppe.

Ausflug in das historische Salisbury, eine der schönsten Kathedralstädte Englands. Kosten für eine halbtägige Stadtführung: ca. 160 EÙR/Gruppe.

Oxford: die 145.000 Einwohnerstadt, 60 Meilen nordwestlich von London, ist nicht nur als Industriestadt, sondern vor allem auch wegen seiner Universität weit über die Grenzen Großbritanniens bekannt. Wenn Sie die Stadt nicht auf eigene Faust erkunden möchten, können wir eine zweistündige Stadtführung ab 8,00 EUR/Person anbieten.

Besuch des Blenheim Palace in Bicester. Eingebettet in eine herrliche 850 ha große Parklandschaft liegt der gepflegte Barockpalast, umgeben von ausgedehnten Rasenflächen, architektonisch gestalteten Gärten, einem edlen Rosengarten, einem Schmetterlingshaus, Wasserterrassen, sowie einem Heckenlabyrinth, welches das Größte Europas darstellt. Bei einer 45-minütigen Führung entdecken Sie die Geschichte, die Menschen und die Ereignisse, die diesen prachtvollen Palast geprägt haben. Eine ständige Ausstellung über Sir Winston Churchill  und dessen Schicksal befindet sich in seinem Geburtszimmer im Inneren des Palasts. Des Weiteren können auch themenbezogene Führungen durchgeführt werden. Weitere Infos auf Anfrage. Die Führung in englischer Sprache ist kostenfrei, in deutsch wird eine Gebühr von ca. 36,00 EUR/Gruppe erhoben. Öffnungszeiten: 10:30 - 17:00 Uhr, Eintritt: ca. 14,00 EUR/Erwachsener, ca. 12,00 EUR/Schüler.