Klassenfahrt Eastbourne

Eastbourne ist ein Seebad mit langer Tradition. Zu seinem Ruf beigetragen haben – unter anderem – acht Kilometer Sandstrände von unverfälschter Schönheit, palmengesäumte Promenaden, sowie einer hervorragende Wasserqualität. Werden Sie aktiv und fahren Sie an der Strandpromenade Inline Saktes oder besuchen Sie den Eastbourne Pier mit seiner wunderschönen Aussicht. Wagen Sie sich ins nasse Element beim Windsurfen oder Kanufahren, oder gehen Sie an Bord eines Ausflugsschiffes auf Besichtigungsfahrt entlang der Küste. Viele Sehenswürdigkeiten der Grafschaft Sussex, wie die vielen Burgen, Herrenhäuser, Weinberge, exotische Gärten und vor allem die beeindruckenden Kreidefelsen, lassen sich von Eastbourne aus bequem erkunden. Natürlich gibt es in Eastbourne auch eine reichhaltige Kunst- und Kulturszene. Es stehen fünf Theater zur Auswahl – hinzu kommen regelmäßige Vorstellungen mit Westend-Theaterstücken – sowie eine Reihe von Museen, die sich Themen von der modernen über die klassische Kunst bis zur örtlichen Geschichte widmen. Durch die Nähe zu London ist Eastbourne besonders attraktiv!

 

Vorschlag für eine 5-tägige Klassenfahrt:

1. Tag: Willkommen in Eastbourne
Nach der Ankunft in der Unterkunft sowie einer kurzen Pause beginnt Ihre Stadtführung durch Eastbourne. Entdecken Sie die Stadt bei der geführten Tour — so bekommen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten direkt zu Gesicht. Den ersten Abend können Sie am einzigartigen Eastbourne Pier gemeinsam ausklingen lassen. Auf dem über 300 Meter langen und im viktorianischen Stil erbauten Pier erwarten Sie eine Menge Attraktionen, Restaurants und Shops. Bei Sonnenuntergang haben Sie einen besonders schönen Blick aufs Meer.

2. Tag: Südenglische Küstenlandschaft
Am Morgen erhalten Sie im Redoubt Fortress und dem dazugehörigen Military Museum einen einzigartigen Einblick in 200 Jahre Geschichte. Gebaut, um die Südküste vor Napoleons Truppen zu schützen, wurde die Festung außerdem während des 1. und 2. Weltkrieges genutzt. Im Anschluss brechen Sie zu den Beachy Head Cliffs auf. Von den höchsten Klippen Großbritanniens mit über 160 m über dem Meeresspiegel haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Südküste Englands und die Weiten des Atlantiks. Der 1831 errichtete Belle Tout Leuchtturm ist von dort aus ebenfalls gut zu erreichen und einen Besuch wert.

3. Tag: Tagesausflug nach Brighton
Lernen Sie Brighton beim heutigen Ausflug kennen. Die Mischung aus trendiger Subkultur und einem interessanten hochkulturellem Erbe machen Brighton zu einem äußerst interessanten Ziel. Zu den Sehenswürdigkeiten in Brighton gehören der königliche Palast, elegante Regency-Architektur, interessante Museen sowie typisches Strandleben. Bei der Besichtigung des aus dem 17. Jahrhundert stammenden Royal Pavillion, eines der schillerndsten und exotischsten Bauwerke der britischen Insel bekommen Sie Einblicke in das Leben der damaligen Zeit. Zudem bietet der Palast eine große Sammlung von Stücken aus der Chinoiserie-Zeit, eine an chinesischen Vorbildern orientierte Richtung der europäischen Kunst.

4. Tag: Ausflug zu Leeds Castle
Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum berühmten Leeds Castle in der Grafschaft Kent. Die über 900 Jahre alte Burg ist umgeben von imposanten Gärten, einem Golfplatz, einem Labyrinth mit einer unterirdischen Grotte und dem einzigen Hundehalsbandmuseum der Welt. Es ist auch regelmäßiger Veranstaltungsort für Freiluftkonzerte mit namhaften Künstlern und für ein jährliches Heißluftballonspektakel. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.  

5. Tag: Abreise
Der Vormittag steht zur freien Verfügung, bummeln Sie noch ein letztes Mal durch das schöne Städtchen bevor Sie nachmittags die Rückreise nach Deutschland antreten.
 

 

Leistungsbeispiel Klassenfahrt Eastbourne:

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus inkl. 500 Freikilometer für Exkursionen vor Ort
  • Alternativ: Flug von vielen Flughäfen in Deutschland nach London und Bustransfer nach Eastbourne
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie im Unterkunftsbeispiel angegeben
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Gruppenleitung
  • Auf Wunsch: Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Frühstück
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • Stadtführung durch Eastbourne
  • Reiserücktrittsversicherung: Ohne Selbstbehalt, auch bei Nichtversetzung, Schulwechsel und Lehrerausfall
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

A1: Die Unterbringung erfolgt bei einer britischen Gastfamilie im Raum Eastbourne. Tagsüber ist ein Aufenthalt in den Gastfamilien nicht möglich. Im Regelfall werden 2-3 Schüler je Familie untergebracht. Alle Familien wurden sorgfältig ausgewählt. Während des Aufenthaltes steht Ihnen ein Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 239,- €

A2: Das Youth Hostel befindet sich in idealer Lage zum Stadtzentrum und zur Küste. Eastbournes berühmter Pier, der Musikpavillon und der atemberaubende Sandstrand sind ebenfalls leicht zu erreichen. Alle Zimmer verfügen über eigene Bäder und das Hostel bietet hervorragende Möglichkeiten zur Selbstverpflegung sowie verschiedene Restaurants in der näheren Umgebung. Ein Fernsehraum dient zur Unterhaltung und es gibt gute Busverbindungen nach Brighton oder Hastings.

Reisepreis Klassenfahrt, inkl. aller Leistungen ab: 249,- €

 

Info-Anfrage

 

Allgemeine Anregungen für das Wochenprogramm:

Zusatzleistungen und Sehenswürdigkeiten:

  • Zu Beginn Ihrer Studienfahrt empfehlen wir Ihrer Gruppe eine für Schüler interessant gestaltete City Sightseeing Tour mit einem typisch englischen Doppeldeckerbus, die die Besichtigung aller interessanten Sehenswürdigkeiten von Eastbourne beinhaltet. Kommentare in englischer Sprache.
  • Spazieren Sie über den einzigartigen Eastbourne Pier. Auf dem über 300 Meter langen und im viktorianischen Stil erbauten Pier erwartet Sie eine Menge an Attraktionen, Restaurants und Shops, oder genießen Sie einfach nur den Ausblick auf das Meer. Durch den Brand im Juli 2014 war ein Drittel des Piers betroffen. Die zerstörten Teile wurden wieder aufgebaut.
  • Besichtigung der Beachy Head Cliffs. Von den höchsten Klippen Großbritanniens mit über 160 m über dem Meeresspiegel haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Südküste Englands und die Weiten des Atlantiks. Der 1831 errichtete Belle Tout Leuchtturm ist von dort aus ebenfalls gut zu erreichen.
  • Das Eastbourne Arndale Centre liegt nur wenige Gehminuten vom Pier und dem Bahnhof entfernt und ist definitiv einen Besuch wert. Das Einkaufszentrum bietet sowohl kleine, außergewöhnliche Boutiquen als auch bekannte Marken. Restaurants und Cafés sind ebenfalls vorhanden.
  • Murder at the Mowbray. Ein interaktives Krimi-Dinner, bei dem Sie entweder die Rolle eines Gastes einnehmen oder sich einfach zurücklehnen und versuchen, den Fall zu lösen.

Fachprogrammschwerpunkte:

Kultur / Geschichte:

  • Besuch des preisgekrönten Museums „Towner“ - Ausstellung englischer und internationaler zeitgenössischer Kunst sowie eine Sammlung berühmter Werke aus verschiedenen Epochen.
  • Im Redoubt Fortress und dem dazugehörigen Military Museum erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in 200 Jahre Geschichte.
  • Die weltberühmte Blumenpracht der Carpet Gardens können Sie direkt am Eastbourne Pier bewundern. Neben Skulpturen aus Blumen, werden Pflanzen aus Mexiko und Neuseeland zur Schau gestellt.
  • Das Museum Of Shops & Social History führt Sie in der nostalgischen Ausstellung „How we lived then“ durch 50 Jahre englische Geschichte auf 4 Etagen, die alten Shops und Wohnungen nachempfunden sind.
  • Besuchen Sie eine Aufführung im Royal Hippodrome Theatre, oder ein Konzert unter freiem Himmel mit Blick aufs Meer am Eastbourne Bandstand.
  • Fahren Sie im Eastbourne Railway Adventure Park auf Miniaturzügen durch eine wunderschöne Parklandschaft und steigen Sie ein und aus, so oft Sie wollen. Entspannen Sie in einem der Tea Gardens oder in der Picknick Area. 

Naturwissenschaft / Technik:

  • Im botanischen Garten Wakehurst Place können Sie auf einer Fläche von fast 200 Hektar 3 Gärten, den Loder Valley Naturschutzpark mit seinen kleinen Seen und ein Haus im elisabethanischen Stil begutachten.
  • Das Bexhill Museum verfügt über eine technische Ausstellung, die sich mit dem britischen Motorsport und der Entwicklung der Transportmittel im Allgemeinen beschäftigt.

Sport:

  • Im Spray Water Sports Centre können Sie Kajak fahren, segeln oder windsurfen! Gruppenangebote sind speziell für Anfänger und zu einem reduzierten Preis verfügbar.
  • Besuchen Sie ein rasantes Rugby Match von einem der legendären Clubs wie z.B. dem Eastbourne Rugby Club.
  • Ausflug mit einem Powerboat entlang der britischen Küste. Entdecken Sie Eastbourne unter hoher Geschwindigkeit vom Meer aus.
  • Eastbourne und die wunderschöne Landschaft der South Downs mit dem Fahrrad erkunden. Fahrräder oder Mountainbikes können vor Ort ausgeliehen werden.

Exkursionen / Ausflüge:

  • Besuchen Sie die aufregende und vielfältige Weltmetropole London, eine Stadt, in der Tradition und Moderne miteinander vereint sind.  Piccadilly Circus, Trafalgar Square und der Regents Park sind nur eine kleine Auswahl davon, was London an Sehenswürdigkeiten zu bieten hat. Unternehmen Sie z.B. eine Stadtrundfahrt in einem typisch englischen Doppeldeckerbus. Audiokommentare in deutscher Sprache.
  • Besuch von Hastings Castle. Erkunden Sie diese Jahrhunderte alte erste normannische Burgruine mit ihrer Festungsanlage sowie dem schaurigen Burgverlies. Ein Audioguide in deutscher Sprache wird Sie dabei begleiten.
  • Ausflug zum berühmten Leeds Castle in der Grafschaft Kent. Die über 900 Jahre alte Burg ist umgeben von imposanten Gärten, einem Golfplatz, einem Labyrinth mit einer unterirdischen Grotte und dem einzigen Hundehalsbandmuseum der Welt. Es ist auch regelmäßiger Veranstaltungsort für Freiluftkonzerte mit namhaften Künstlern und für ein jährliches Heißluftballonspektakel.
  • Lernen Sie Brighton bei einem Tagesauflug kennen. Die Mischung aus trendiger Subkultur und einem interessanten hochkulturellem Erbe machen Brighton zu einem äußerst interessanten Ziel. Zu den Sehenswürdigkeiten in Brighton gehören der königliche Palast, elegante Regency-Architektur, interessante Museen sowie typisches Strandleben.

 

Info-Anfrage