Bild Apulien Nr. 1 Bild Apulien Nr. 2 Bild Apulien Nr. 3 Bild Apulien Nr. 4 Bild Apulien Nr. 5 Bild Apulien Nr. 6 Bild Apulien Nr. 7 Bild Apulien Nr. 8 Bild Apulien Nr. 9 Bild Apulien Nr. 10 Bild Apulien Nr. 11 Bild Apulien Nr. 12 Bild Apulien Nr. 13 Bild Apulien Nr. 14

Klassenfahrt Apulien

Apulien, eine der schönsten Regionen Süditaliens, bietet umfangreiche Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Wochenprogramm. Neben außergewöhnlich schönen Stränden und weitläufigen Nationalparks überzeugt Apulien mit einem breit gefächerten kulturellem und geschichtlichem Angebot. Für Architekturbegeisterte ist ein Besuch der Stadt Alberobello zu empfehlen, die berühmt für ihre  aus dem 14.Jh stammenden Kugelbauten (Trullis) ist. Entdecken Sie die einmalige Schönheit dieses italienischen Landstrichs.

 

Vorschlag für Ihr Wochenprogramm:


1. Tag: Willkommen in Apulien!
Nach der Ankunft Transfer vom Flughafen zur Unterkunft. Nach dem Einchecken und einer kleinen Erfrischung besteht die Möglichkeit, die Gegend zunächst selbstständig zu erkunden und einen Stadtbummel zu unternehmen..

2. Tag: Ein Tag in Lecce
Zum Kennenlernen der näheren Umgebung empfehlen wir Ihnen eine Fahrt nach Lecce. Die charmante Stadt ist die Hauptstadt der salentinischen Halbinsel und unter anderem aufgrund ihrer barocken Architektur ein Hauptanziehungspunkt der Tourismusindustrie in der Region. So können Sie z.B. im Museo Faggiano Lecce die bauliche Entwicklung eines Stadthauses hautnah kennen lernen oder das kleinere Amphitheater Romano besuchen, welches Heute noch als Kulisse für kulturelle Veranstaltungen dient. Neben Bauwerken wie der Basilika di Santa Croce und dem Castello di Carlo V, einer Burganlage aus dem 16. Jahrhundert im Herzen der Altstadt, bieten zahlreiche Piazzas mit Cafés und Bars Gelegenheit zum Verweilen.

3. Tag:  Besuch im Castel del Monte
Castel del Monte wurde zwischen 1240 und 1250 im Auftrag des letzten großen Stauferkaisers Friedrich IIerrichtet. Die Burg besitzt die unübliche Form eines Oktogons und ist eine Sehenswürdigkeit, die es sich lohnt zu besuchen. Auf Wunsch kann eine Besichtigung, sowie eine Führung für sie organisiert werden.

4. Tag:  Ein Tag mit den Delphinen
Früh Morgens machen Sie sich auf an die Küste der Stadt Tarent, von wo aus Sie ein Forschungsteam der Jonian Dolphin Conservation bei einer mehrstündigen Bootstour begleiten und hautnah die Schönheit des Meeres und der Delphine entdecken können.

5. Tag:  Rückreise
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nachmittags Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

 

Info-Anfrage

Leistungsbeispiel:

  • Flug von vielen Flughäfen in Deutschland nach Bari bzw. Brindisi, inkl. aller Gebühren und Steuern
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie
  • Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Einzelzimmer für die Gruppenleitung
  • Frühstück
  • Reiserücktrittsversicherung (auch bei Nichtversetzung oder Schulwechsel)
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • Stadtführung durch das historische Zentrum von Bari oder Brindisi
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

 

B1: Das Feriendorf  liegt mitten in einem Kiefern– und Eichenwald in 1km Entfernung zur Stadt Alberobello. Die komfortablen Apartments mit alle ein eigenes Bad mit Dusche und WC, Küchenzeile zur Selbstversorgung, Klimaanlage, sowie eine kleine bestuhlte Terrasse zum Verweilen unterm freien Himmel. Um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, gibt es auf dem Gelände ein Lebensmittelgeschäft, eine Bar und einen Tennisplatz. Um neben dem schattigen Wald auch die Vorzüge des Meeres zu genießen, können Gäste außerdem einen kostenfreien Shuttle-Service zum Strand nutzen.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 239,- €

B2: Das Bed & Breakfast befindet sich im Zentrum der Stadt Corato, in der Provinz Bari. Die Gebäude aus dem 17. Jahrhundert wurden modernisiert und bieten ihren Gästen Heute Gelegenheit, die Atmosphäre Apuliens und die Gast-freundlichkeit der Italiener zu genießen. Die Pension verfügt über Doppel– bis Sechsbettzimmer, die alle mit WLAN (*vorbehaltlich Verfügbarkeit), Klimaanlage und Flachbildschirmen ausgestattet sind. Ein typisch italienisches Frühstück ist im Preis inbegriffen.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 249,- €

B3: Das Guesthouse liegt im historischen Stadtkern der „weißen Stadt“ Ostuni in der volkstümlich so genannten „Straße der 7 Torbögen“. Die Stadt mit ihren verwinkelten Gassen ist bekannt für ihre gekalkten Mauern und die Produktion von Olivenöl aus lokalem Anbau. Die 2-4-Bettappartments sind auf verschiedene Gebäude verteilt und verfügen alle über Doppel– bzw Einzelbetten, eigenes Bad/WC sowie eine Küchenzeile. Darüber hinaus bieten manche ihren Gästen Vorzüge wie einen Kaminofen oder die Nutzung einer private Terrasse. Das Frühstück wird in den Apartments serviert.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 259,- €

C1: Die Masseria, ein umgebauter Gutshof, liegt inmitten von Olivenhainen am Fuße des Naturparks Selva in der Nähe der Stadt Monopoli. Die familiäre Unterkunft verfügt über einen Garten mit Pool sowie einen Speisesaal, in dem den Gästen das Frühstücksbuffet serviert wird. Die 2-6-Bettzimmer bzw Apartments mit Blick ins Grüne sind alle mit WLAN-Zugang (*vorbehaltlich Verfügbarkeit), Bad/WC, Klimaanlage und Fernsehgerät ausgestattet und bieten ihren Gästen viele Annehmlichkeiten inmitten wunderschöner natürlicher Umgebung.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 279,- €

 

Info-Anfrage