Bild Slowenische Küste Nr. 1 Bild Slowenische Küste Nr. 2 Bild Slowenische Küste Nr. 3

Klassenfahrt Slowenische Küste

Die nur 46 Kilometer lange slowenische Riviera verfügt über eine außergewöhnliche Vielfalt an Flora und Fauna. Vor allem die Region um die Stadt Strunjan bietet abwechslungsreiche Mölichkeiten für Radtouren, Wanderungen und Wassersport. Ideal sind aus diesem "Dreiländereck" auch Tagesausflüge nach nach Triest, Venedig oder auch nach Istrien möglich, so dass die ganze Vielfalt mediterraner Kultur- und Naturlandschaften erlebbar ist. Die Strände und Küstenstädte, wie Strunjan, Portoroz und Piran sind perfekte Orte um die Seele baumen zu lassen und die vielfältigen Eindrücke des Tages auf sich wirken zu lassen.

 

Vorschlag für eine 5-tägige Reise an die slowenische Küste:

1. Tag: Willkommen an der slowenischen Riviera!

Herzlich Willkommen in Slowenien! Nach dem Einchecken in Ihrer Unterkunft und einer erholsamen Pause steht der Nachmittag zu freien Verfügung. Entspannen Sie sich zum Beispiel am Strand oder im Pool des Hotels und erkunden Sie die Gegend.

2. Tag: Ein Tag an der Bucht von Strunjan

Heute lernen Sie die Region der Bucht noch besser kennen. Es gibt viele Möglichkeiten sportliche Aktivitäten in der Region zu unternehmen, beispielsweise eine Wanderung, eine Radtour oder einen Paddel-Ausflug.

3. Tag: Ausflug nach Venedig

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug nach Venedig auf. Dort unternehmen Sie als erstes einen Stadtbummel durch das historische Stadtzentrum. Währenddessen können Sie die zwei Brücken „Seufzerbrücke“ und „Rialtobrücke“ begutachten und überqueren. Weitere beliebte Ziele sind der Campanile di San Marco auf der Piazza San Marco, ein Wahrzeichen der Stadt und der Markusdom. Bevor Sie wieder zu Ihrem Ferienort zurückkehren, können Sie noch das Museo del Settecento Veneziano besuchen. Der Palast bietet Gemälde, Möbel, Porzellan und Leuchter aus dem 18 Jh. und spiegelt die damalige Lebensart beeindruckend wieder.

4. Tag: Ausflug in Sloweniens Hauptstadt - Ljubljana

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Hauptstadt von Slowenien. Bei einem Spaziergang durch die historische Altstadt können Sie die wichtigsten Wahrzeichen Ljubljanas den Prešeren-Platz, die drei Brücken Tromestovje, die Burg, die Domkirche St. Nikolaus und die Drachenbrücke entdecken. Bevor Sie wieder in den Bus steigen, um zurück zu fahren, könnten Sie am Nachmittag noch beispielsweise die historische Oper, die Nationalgalerie Ljubljanas oder die traditionsreiche Union Brauerei besichtigen.

5. Tag: Abreise

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Genießen Sie Ihre letzten Stunden bei einem letzten Stadtbummel oder Sonnenbad am Strand, bevor am Nachmittag die Rückreise nach Deutschland beginnt.

 

Info-Anfrage

 

Leistungsbeispiel:

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus inkl. 700 Freikilometer für Exkursionen vor Ort
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie unten angegeben
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Gruppenleitung
  • Auf Wunsch: Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • Reiserücktrittsversicherung: Ohne Selbstbehalt, auch bei Nichtversetzung, Schulwechsel und Lehrerausfall
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Ansprechpartnern und Beschreibungen
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

 

Unterkunftskategorie:

B1: Die Apartments befinden sich auf einem Hügelchen mit Blick auf die idyllische Bucht von Strunjan. Alle Apartments haben Balkon oder Terrasse und Küche. Die Apartments sind auf mehrere Ferienhausanlagen verteilt, die nur 150 m vom Meer entfernt sind. Insgesamt gibt es 68 2-Sterne-Apartments in zwei verschiedenen Größen. 3-Sterne renovierte Apartments gibt es acht. Die kleinen Apartments sind geeignet für maximal 4 Personen, die großen für bis zu 6 Personen. Die Apartments haben je ein Wohnzimmer, Schlafzimmer mit 3 oder 4 Betten, Kochnische, Bad mit Dusche, Terrasse oder Balkon. Die Gäste haben freien Zugang zur Strandanlage. Sonnenschirme und Liegestühle kann man gegen Gebühr ausleihen. Draußen befinden sich das große Freibad und das Kinderbecken. Außerdem stehen den Gästen das Hallenbad und ebenfalls ein Kinderbecken zur Verfügung. Teil des Komplexes sind auch Saunas, Abkühlungsbecken und ein Entspannungsraum mit Liegestühlen.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab: 269,- EUR