Bild Budapest - Plattensee Nr. 1 Bild Budapest - Plattensee Nr. 2 Bild Budapest - Plattensee Nr. 3

In Budapest trafen in wechselvoller Geschichte unterschiedliche Kulturen, politische Systeme, Lebens- und Wirtschaftsformen aufeinander. Vielleicht erklärt das die atemberaubende Vielseitigkeit dieser Stadt. Im hügeligen Buda begeistern die mittelalterlich verschlungenen Gassen, im mondänen Pest die großzügig angelegten Ringstraßen. Sowohl das pulsierende Großstadtleben mit einem reichhaltigen kulturellen Angebot, als auch die entspannende Ruhe der vielen Thermalbäder prägen das Bild der einzigen Hauptstadt der Welt, die gleichzeitig Heilbad ist. Der Plattensee, das „ungarische Meer“, ist der größte See Mitteleuropas. Das mehr als 200 km lange Ufer bietet für jeden Wasserliebhaber das passende Angebot. Der Süden des Sees wird von einem vielfältigen, touristischen Angebot bestimmt. Aber auch für Naturfreunde bietet der See viele Attraktionen. Der Nationalpark „Balaton Oberland“ beherbergt eine große Anzahl seltener Tier– und Pflanzenarten.

 

Vorschlag für das Wochenprogramm:

1. Tag: Willkommen in Budapest!
Nach Ihrer Ankunft in Budapest, dem Einchecken und einer kurzen Erfrischung beginnt die Stadtführung durch das Zentrum von Budapest ab dem Hotel. Der Themenschwer-punkt ist frei vereinbar. Für den Abend können wir gerne ein gemeinsames Abendessen in einem landestypischen Restaurant arrangieren. Übernachtung in Budapest.

2. Tag: Budapest – Burgberg und jüdische Geschichte
Beginnen Sie den Tag mit einer Führung auf dem Burgberg inkl. Besichtigung des Burgschlosses, der Fischerbastei sowie des Höhlenlabyrinthes. Am Nachmittag folgt ein Besuch im Holocaust Gedenkzentrum, das in einer ehemaligen Synagoge eingerichtet wurde und auf bedrückende Weise den Weg vieler ungarischer Juden nachzeichnet. Übernachtung in Budapest.

3. Tag: Budapest – Nationalgalerie und Weiterfahrt an den Plattensee
Der Vormittag beginnt mit einem Besuch der ungarischen Nationalgalerie, in der u. a. Renaissance- und Barockkunst ungarischer und internatinonaler Künstler sowie Malerei und Bildhauerei im 19. und 20. Jh. zu sehen sind. Nach dem Mittagessen erfolgt dann die Weiterfahrt an den Balaton Plattensee. Übernachtung Plattensee.

4. Tag: Plattensee
Heute steht Ihnen der ganze Tag am Plattensee zur Verfügung: Unternehmen Sie z. B. einen Spaziergang an der Strandpromenade oder besteigen Sie einen Aussichtsturm, die Freizeitangebote sind vielfältig! Wie wäre es z.B. mit einer Bootsfahrt über den Plattensee? Übernachtung Plattensee.

5. Tag: Abschied von Ungarn und Heimreise

Den heutigen Tag noch einmal am Plattensee verbringen, bevor am Nachmittag die Heimreise erfolgt.

Info-Anfrage

Leistungsbeispiel Klassenfahrt Rundreise Budapest - Plattensee:

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie
  • Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Einzel- oder Doppelzimmer für die Gruppenleitung
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung

Info-Anfrage

Unterkunftskategorie:

BUDAPEST, B1: Das neu eröffnete, preisgekrönte Hostel liegt mitten im 6. Bezirk, dem Künstlerviertel der Stadt, zahlreiche Cafes und Geschäfte befinden sich in direkter Umgebung. Viele Sehenswürdigkeiten sind vom Hostel aus bequem zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Alle modern eingerichteten Zimmer sind mit Dusche und WC sowie Schließfächern ausgestattet. Zudem verfügt die Unterkunft über einen Gepäckraum, Internet und Pool-Billard.

PLATTENSEE, C1: Das Hotel befindet sich in Siófok, direkt am Plattensee, dessen Ufer nur 50m entfernt ist. Die Unterkunft verfügt über einen Pool, kostenfreies WLAN und ein Restaurant mit Sonnenterrasse. Die Zimmer sind mit einer Klimaanlage, TV und einem eigenen Bad mit WC und Dusche ausgestattet.

Reisepreis, inkl. Busfahrt und unserer Leistungen ab: 229,00 EUR

Info-Anfrage