Bild Brüssel Nr. 1 Bild Brüssel Nr. 2

Brüssel, die Hauptstadt Belgiens, hat als Sitz der Kommission der Europäischen Union in den letzten Jahrzehnten einen enormen Bedeutungszuwachs erfahren. Spannungsreich stehen sich die historische Altstadt mit ihren prachtvollen Jugendstilbauten und die moderne, den neuen Anforderungen gerecht werdende Bürohausarchitektur gegenüber.

 

Leistungsbeispiel:

  • Bahnfahrt im günstigsten Gruppentarif der Deutschen Bahn inkl. Platzreservierung sowie Buchungsgebühr
  • alternativ: Flug oder Busfahrt, Details auf Anfrage
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück, in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie unten angegeben
  • Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Organisation des kompletten Wochenprogramms nach Ihren Wünschen
  • Stadtführung durch Brüssel, Themenschwerpunkt nach Wahl
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung

 

Unterkunftskategorie:

C1: Das großzügig ausgestattete 4-Sterne-Hotel befindet sich in außergewöhnlich guter Lage auf der berühmten Rue Royale, neben dem Botanischen Garten und den Haupteinkaufsstraßen der Stadt. Der Großartige Grand Place (Grote Markt) und andere Sehenswürdigkeiten sind nur einen Steinwurf entfernt. Das Hotel bietet 307 großzügig angelegte Zimmer und Suiten, alle voll klimatisiert, auf hohem Komfortniveau, den man für einen Geschäfts- oder Entspannungs-Aufenthalt erwartet. Die Zimmer des Hotels verfügen über luxuriöse Marmorbadezimmer (Einschließlich Föhn und Toilettenartikel), Klimaanlage, Radio, Fernseher (Filmprogramme vorhanden), Direktwahltelefon mit Modem, Kostenloser ADSL Internetzugang, Privat-Frigo sowie Zimmersafe. Im Haus befinden sich des weiteren ein Restaurant und eine gemütliche Bar.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab 329,- €

D1: Das Hotel befindet sich mitten im historischen Zentrum der Europäischen Hauptstadt nur ein paar Schritte vom Gran Place, der Bourse und dem Théâtre de la Monnaie entfernt und nahe an der aufregendsten Einkaufsstraße Brüssels. Das elegante Hotel ist in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und wurde erst vor kurzem renoviert. Es lädt ein, in den geräumigen Zimmern und Gemeinschaftsräumen die Schönheit und Komfort zu genießen. Alle Zimmer sind modern und komfortable ausgestattet mit privtem Badezimmer mit Föhn, Wi- Fi Internetverbindung, Hosenpresse, Fernseher mit Spielkonsole und Internetzugang, Telefon mit Anrufbeantworter, Minibar, Safe, Heizung und Radio. Bügelmöglichkeiten sind auf Anfrage möglich. Das Hotel bietet eine Reihe von Annehmlichkeiten inklusive eines großen Meetingraumes mit audiovisueller Ausstattung für jegliche Bedürfnisse, eines Restaurants und einer gemütlichen Piano Bar.

Reisepreis, inkl. aller Leistungen ab 399,- €

 

Allgemeine Anregungen für das Wochenprogramm:

Sehenswürdigkeiten und Stadtführungen:

  • Besichtigung des historischen Viertels um den Grand-Place: Rathaus, Königshaus und Zunfthäuser des 17. Jahrhunderts.
  • Besichtigung der Oberstadt: entlang des Königsschlosses bis zum Park von Bois de la Cambre.
  • Zu Besuch bei der Europäischen Union: Führung durch das Palais Berlaymont, dem Sitz der EU-Kommission.
  • Das Marolles-Viertel: Spaziergang durch einen traditionellen Brüsseler Stadtteil.
  • Ein Besuch bei MINI-EUROPE: In direkter Nachbarschaft zum Atomiums befindet sich MINI-EUROPE, der einzigartige Miniaturpark in dem Sie viele europäische Sehenswürdigkeiten innerhalb weniger Stunden entdecken können. Spazieren Sie durch typische Städte des Kontinents vom unvergleichlichen Big Ben, der Sie in London willkommen heisst, zu den Gondeln Venedigs. Bestaunen Sie die Vielfalt Europas auf engestem Raum.
  • Stadtspaziergang: Vergangenheit und Gegenwart des Königsviertels.
  • Brüssel und der Jugendstil: Führung zu den architektonischen Meisterwerken des Architekten Victor Hortas.
  • Besichtigung des Palais des Beaux-Arts mit bedeutenden Werken flämischer Meister.
  • Besuch des Centre Belge de la Bande Dessinée (Comic Museum): Die außergewöhnliche Sammlung widmet sich berühmten belgischen Comicfiguren wie Tintin (Tim und Struppi), Spirou, den Schlümpfen und Lucky Luke.
  • Metro-Kunsttour: Alle Metrostationen in Brüssel sind mit Gemälden bekannter belgischer Maler dekoriert. Im Rahmen einer Führung werden die schönsten Beispiele vorgestellt.

Fahrten in die Umgebung:

  • Ausflug nach Antwerpen in das traditionsreiche Zentrum des Diamantenhandels. Besichtigung einer Diamantschleiferei.
  • Ausflug nach Brügge in eine der malerischsten Städte Europas: zahlreiche Kirchen, Adelspaläste, Kanäle und ein Binnenhafen. Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf den Grachten.
  • Ausflug in die Ardennen, in das Städtchen Dinant, 90 km südöstl. von Brüssel. Besuch der Tropfsteinhöhle La Merveilleuse.
  • Ausflug in die alte Universitätsstadt Löwen (Leuven), 25 km nordöstl. von Brüssel. Lebhafte flämische Metropole mit bedeutenden gotischen Bauwerken.