Bild Dresden Nr. 1 Bild Dresden Nr. 2 Bild Dresden Nr. 3 Bild Dresden Nr. 4 Bild Dresden Nr. 5 Bild Dresden Nr. 6

Dresden, Kunst- und Kulturmetropole in Sachsen, hat neben zahlreichen Beispielen herausragender historischer Bauten, wie Semperoper, Zwinger oder der wiederhergestellten Frauenkirche auch eine Fortführung in der Moderne zu bieten, die den weiteren Aufbruch in die Zukunft symbolisiert. Beispiele hierfür sind u. a. der Ufa-Kristallpalast oder auch der Sächsische Landtag. Das „junge“ Dresden trifft sich abends in den Kneipen, Clubs und Discos der äußeren Neustadt. Die herausragenden Ausflugsmöglichkeiten ins reizvolle Umland, wie z. B. in die Sächsische Schweiz, runden eine unvergessliche Reise nach Dresden ab.

Leistungsbeispiel:

An- und Abreise:

  • Bahnfahrt nach Dresden im günstigsten Gruppentarif der Deutschen Bahn
  • Platzreservierung sowie Buchungsgebühr der Deutschen Bahn

alternativ:

  • Busfahrt in einem komfortablen Fernreisebus, inkl. 500 Freikilometer für Exkursionen vor Ort

Leistungen:

  • 4 Übernachtungen in der von Ihnen gewünschten Unterkunftskategorie, Lage und Komfort wie im Unterkunftsbeispiel angegeben
  • Frühstück
  • Freiplätze für die Gruppenleitung
  • Einzelzimmer für die Gruppenleitung
  • Organisation des kompletten Wochen- und Fachprogramms (exkl. mögliche Fahrt-, Führungs- und Eintrittskosten)
  • moveo-Servicepaket: Detaillierter Wochenplan mit allen Terminen, Anfahrtsbeschreibungen und Ansprechpartnern vor Ort
  • Insolvenzversicherung zur Absicherung Ihres Reisepreises

Unterkunftskategorie:

Kategorie A(1):
Das Jugendgästehaus Dresden befindet sich in ruhiger Lage, nur wenige Minuten Fußweg vom historischen Stadtzentrum entfernt. Viele Sehenswürdigkeiten der Stadt sind gut zu Fuß zu erreichen. Es bietet Zwei- bis Vierbettzimmer mit Waschgelegenheit, Etagenduschen/WC, sowie Seminar- und Aufenthaltsräume. Im Haus befindet sich außerdem ein Bistro. Einzelzimmer für die Gruppenleitung.

Reisepreis, inkl. An- und Abreise und unserer Leistungen ab:

109,- €

Kategorie A(2):
Das beliebte Hostel Louise befindet sich im zentral gelegenen “Szeneviertel” Dresden-Neustadt. Viele Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Das Hostel verfügt über 90 Betten und bietet Mehrbettzimmer (max. 5 Personen/Zimmer) Du./WC auf der Etage. Im Haus gibt es einen Aufenthaltsraum mit TV, Radio, CD-Player sowie Spiele- und Büchersammlung.

Reisepreis, inkl. An- und Abreise und unserer Leistungen ab:

119,- €

Kategorie B:
Die moderne City-Herberge Dresden befindet sich im Zentrum von Dresden. Viele Sehenswürdigkeiten sind bequem zu Fuß zu erreichen. Die Herberge bietet Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer, teils mit Bad/Dusche und WC, teils mit Etagendusche/WC. Handtücher und Bettwäsche werden gestellt. In einer gemütlichen TV-Lounge und dem Restaurant können Sie abends entspannen. Das reichhaltige Frühstück besteht aus einem Buffet.

Reisepreis, inkl. An- und Abreise und unserer Leistungen ab:

139,- €

Allgemeine Anregungen für das Wochenprogramm:

Besuch der Semperoper, in welcher täglich Führungen angeboten werden.

Besuch des Dresdner Zwingers, welcher die Gemäldegalerie, die Rüstkammer, die Porzellansammlung und den mathematisch-physikalischen Salon beherbergt.

Besuch des Grünen Gewölbes, einem sehr beeindruckenden Schatzkammermuseum des wettinisch-sächsischen Herrscherhauses.

Besichtigung der Brühlschen Terrasse, auch der „Balkon Europas" genannt. Es handelt sich dabei um das letzte verbliebene Stück der Dresdner Stadtmauer.

Besichtigung der Frauenkirche, in der Unterkirche finden täglich zu jeder vollen Stunde Führungen statt. Die Barockkirche auf dem Neumarkt wurde 1945 zerstört und inzwischen vollständig wieder aufgebaut.

Besuch des Blauen Wunders, einer Eisenbrücke über der Elbe, die ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt ist.

Besuch des Italienischen Dörfchens, einem im Stadtzentrum gelegenen Restaurantkomplexes.

Besuch der Dresdner Hofkirche, dem jüngsten Barockbau Dresdens. Besonders erwähnenswert ist die Silbermann Orgel im Inneren der Kirche.

Besuch des Hausmannturms, neben der Semperoper gelegen, von welchem sich ein phantastischer Ausblick über das Stadtzentrum von Dresden bietet.

Exkursionen in die Umgebung:

Besuch des Schlosses Pillnitz. Es wurde im chinesischen Baustil erbaut und ist ein abwechslungsreiches Ausflugsziel.

Ausflug nach Meissen. Besuch der Porzellanmanufaktur.

Besuch der Radeberger Brauerei. Informative Führung durch eine der modernsten Brauereien Deutschlands